Soli-BBQ & Open Stage im Fahrradkinokombinat

Nachdem ihr ausgiebig in den Mai getanzt seid und am 1. Mai die Fahnen für Arbeiter_innen und gegen die kapitalistische Ausbeutungsmaschinerie hochgehalten habt, gibt’s am 2. Mai einen Soli BBQ fürs laDIYfest im FahrradKinoKombinat in der Alten Mu, wo ihr dann auch noch feministische Kämpfe unterstützen könnt. #stilllovingfeminism und so.

Es gibt viele verschiedene vegane und vegetarische Köstlichkeiten und jede_r kann gerne auch was selbst gemachtes mitbringen. Wir freuen uns über jede Unterstützung, tragt euch ins Pad ein!
Es kann ja nie genug zu essen geben. Gegen Spende könnt ihr dann ordentlich reinhauen für den guten Zweck. Und in gemütlicher Werkstattathmosphäre Vorglühen für Samstagnacht!

Außerdem gibt es eine Open Stage. DIY! Jede_r, die_der möchte, kann etwas darbieten. Ansonsten gibt’s noch Mukke und eine Überraschung vom FahrradKinoKombinat…es ist süß und klebrig und es hat allgemeinhin was mit Kino zu tun. mmmmhhhhh!!!

Kommt zahlreich und lasst es euch schmecken.

Wir freuen uns auf euch!!!

Liebsten Dank natürlich an die FahrradKombinatsCrew für den Support ♥

P.s.: Die Bike-Lovers vom FahrradKinoKombinat sind so toll: sie unterstützen uns, indem alle Getränke an das Fest gespendet werden. Da geht uns glatt das Herz auf bei so viel Liebe. Hach. ♥